Offizielle Vita


Fabiola Turan wurde 1989 in Ulm geboren. Von dort aus reiste sie auf den Spuren der Schwäb'schen Eisenbahn zunächst nach Biberach, wo sie ihre Kindheit inmitten von Wald und Wiesen verbrachte, und anschließend nach Stuttgart, um das Studentenleben der Landeshauptstadt kennen zu lernen. Mit einem Bachelor in Kunsttherapie besiegelte sie ihre Leidenschaft für das kreative Leben und Arbeiten. Bis heute glaubt die Autorin fest an den Einfluss, den Geschichten und Bilder auf unsere Entwicklung haben. Inspiration findet sie in ihrem Garten, auf Reisen, beim Experimentieren mit Farben in ihrem Atelier und bei guten Gesprächen. Gemeinsam mit ihrem Mann und zwei sehr aktiven Katzen lebt sie im Nordschwarzwald.

 

 Presse & Links

 

Nominierung für den Deutsch-Französischen Jugendliteraturpreis
Die Schwäbische Zeitung über "Wer hat Weihnachten geklaut?"
Die Schwäbische Zeitung über "Carl Mops"
Die Autorin bei Penguin Random House